ROBERT SCHUMANN

Im wunderschönen Monat Mai (In wonderful May)

Aus meinen Tränen spriessen (It flows from my tears)

Die Rose, die Lilie, die Taube (The Rose, the Lily, the Dove)

Wen ich in deine Augen seh´(When I look into your eyes)

Ich will meine Seele tauchen (I want to drown my soul)

Im Rhein, im heiligen Strome (At the Rhin, at the holly river)

Ich grolle nicht (I have no hard feelings)

Und wüssten´s die Blumen (If the flowers knew)

Das ist ein Flöten und Geigen (Flutes and violins play)

Hör ich das Liedchen klingen (I hear the little song play)

Ein Jüngling liebt ein Mädchen (A young man loves a girl)

Am leuchtenden Sommermorgen (In a radiant summer morning)

Ich hab´im Traum geweinet (I’ve cried in dreams)

Allnächtlich im Traume seh´ich dich (Every night I see you in my dreams)

Aus alten Märchen winkt es (It beckons from fairy tales)

Die alten, bösen Lieder (Old, ominous songs)


Copyright © 2016. All Rights Reserved.